MiniGP-Testtag

MiniGP Testtag

Am 01.05.2022 ging der erste MiniGP Testtag über die Bühne. Der strömende Regen war für den Grossteil der Teilnehmer kein Grund, nicht heftig am Gashahn zu drehen.

Neue Steuerungsgeräte wurden vergeben, um die Drehzahl im Griff zu behalten und die Pirelli Regenreifen wurden vor Ort auf die Ersatzfelgen ausgezogen. Die jungen Rennfahrer tasteten sich an die veränderten Bedinungen langsam heran und die ersten Rutscher wurden abgefangen.

Tobias Kitzbichler, Startnummer 36:
"Im Regen ist der Grip weniger. Alles muss viel sanfter gemacht werden. Das Anbremsen und Gasgeben. Aber es macht auch sehr viel Spaß."

Ab 05.06. beginnt die Punktejagd mit den ersten zwei Rennen am Red Bull Ring.

 

Zurück

 
 

Donwload Ausschreibung