Try-Out-fuer-Zweirad-Talente-im-Red-Bull-Ring-Driving-Center

Try-Out für Zweirad-Talente im Red Bull Ring Driving Center

Während die aktuelle FIM MiniGP Austria Series Meisterschaft voll im Gange ist, laufen bereits die Vorbereitungen für die Saison 2023. Am Sonntag, den 16. Oktober findet daher Red Bull Ring Driving Center ein offenes Try out (Sichtungstraining) für interessierte Burschen und Mädchen statt.

Dabei sind beide österreichischen Einstiegsklassen auf der „Road to MotoGP“ vertreten: Sowohl die Ohvale GP-0 160 Minibikes der FIM MiniGP Austria Series (für Rider zwischen zehn und 14 Jahren) als auch die KTM RC4 R aus dem Austrian Junior Cup (für Rider zwischen 13 und 20 Jahren) stehen bereit und können an der Seite von erfahrenen Instruktoren getestet werden. „Wir wollen interessierte Mädchen und Burschen herzlich einladen, die Serien und die Bikes besser kennenzulernen. Konkrete Vorkenntnisse sind nicht notwendig, Interesse und Spaß am Motorrad-Rennsport sind natürlich von Vorteil“, erklärt Rene Binna vom Veranstalter BG Sportpromotion.

Anmeldung Sichtungstraining FIM MiniGP Austria Series:

Zurück

 
 

Anmeldung Sichtung